Montag, 27. Februar 2017

Klagenfurt "Palestra didattica"

Einen sehr praxisorientierten und mit vielen renommierten Referenten gespickten Fortbildungstag legen wir allen Italienisch-Trainer/innen sehr ans Herz:
 "Klagenfurt - Palestra didattica; Una giornata di formazione con CDL"

WANN:
1. April 2017 von 09:00 bis 17:00 Uhr

WO:
Alpen-Adria-Universität Klagenfurt, Stiftungsgebäude, Ebene 0, Universitätsstraße 65-67

ANMELDUNGEN via Mail an:
m.ambrosini@cdl-edizioni.com  oder cristina.gavagnin@aau.at

Die Teilnahme ist kostenlos!


Mittwoch, 15. Februar 2017

Seminartipp! Schnell anmelden bis Freitag, den 17.02.!






Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcenmodell – „Ich entwickle einen ressourcenorientierten Umgang mit mir selbst!”

Woran scheitern gute Vorsätze? Was ist der “innere Schweinehund”? Wie kann man sich ressourcenorientiert selbst motivieren? Sich selbst zu managen ist oft die größte Herausforderung. Oftmals kommen wichtigere Dinge dazwischen oder es gibt bestimmte Themen, wo wir nach Jahren noch immer nicht ins Handeln kommen. Eine wichtige Ressource um ins Handeln zu kommen sind Ziele, die die Motivation fürs Handeln steigern. Erfahren Sie, wie Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcenmodell (ZRM) Sie in Ihrem beruflichen Alltag unterstützen kann, Ihre persönlichen Ziele schneller und effektiver zu verfolgen und die Ressourcen fokussierter einzusetzen.

Montag, 6. Februar 2017

ÖIF-Weiterbildungsangebote für Trainer/innen

Der Österreichische Integrationsfonds (ÖIF) führt regelmäßige Informations- und Schulungsveranstaltungen für Deutsch-Trainer/innen durch.

Informationsfolder dazu liegen im Personalmanagement auf und können bei Gerhild Pirker angefordert werden.

Sie finden darin wertvolle Informationen zu Erstschulungen und Auffrischungen für Prüfer/innen sowie Informationen zum neuen ÖIF-Workshopangebot "Werte in Sprachkursen vermitteln".

Aktuelle Schulungstermine finden Sie HIER: www.integrationsfonds.at/Schulungen

Montag, 16. Januar 2017

Der EB mooc




Der EB mooc ist ein Angebot für Personen, die in der Erwachsenenbildung arbeiten und digitale  Lerntechnologien kennenlernen möchten. Es geht um nützliche und praktische Tools für die tägliche Arbeit und  wie diese eingesetzt werden können.

Montag, 9. Januar 2017

Achtung, Kamera läuft!




In einem lesenswerten Artikel von Walther Nagler und Martin Ebner (Technische Universität Graz) werden Tipps und Tricks für Podcasts im Lehr- und Lernbetrieb gegeben.

Der Artikel findet sich hier

Donnerstag, 22. Dezember 2016

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins Jahr 2017!




Dem Kerngedanken des Weihnachtsfestes entsprechend möchten wir Ihnen heuer etwas Besonderes schenken: Menschliche Wärme und das Gefühl, geholfen zu haben. Der für Weihnachtspost und - geschenke vorgesehene Betrag geht in Form einer Spende an unsere Frauenberatung Klagenfurt. Wir sind sicher, dass Sie sich mit uns freuen, wenn wir Menschen in Not ein wenig helfen können. 

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viele fröhliche Momente beim Schlendern über den Weihnachtsmarkt und Zubereiten des Festtagsmenüs, beim Lauschen stimmungsvoller Musik oder dem gemeinsamen Christbaumschmücken.

Frohes Fest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017!


Herzlichen Dank für das entgegengebrachte Vertrauen!
 
Norbert Rom,                        Ing. Kurt Lasnig,                        Mag. Marita Pontasch,
Öffentliche Kunden             Geschäftsführung     Firmenservice, Kursprogramm und Projekte
und Arbeitsmarktpolitik                                                           Personalmanagement
 
 
 
 
 



Mittwoch, 7. Dezember 2016

Nachbericht zum Vernetzungstreffen vom 28.11.



Ein Nachbericht zum Vernetzungstreffen am 28.11. im bfi-Kärnten findet sich hier auf der Website des bfi-Kärnten. Ein herzliches Dankeschön an unseren Keyspeaker Mag. Christian Pirker und an alle Kolleginnen und Kollegen für diesen interessanten und abwechslungsreichen Abend!

Wer Interesse am Vortrag von Mag. Christian Pirker hat kann diesen hier per Mail anfordern.

Montag, 5. Dezember 2016

Neue kostenlose Bildungsangebote für Basisbildner/innen



Im Rahmen des Projekts „learn forever - Querschnittsaufgaben in der Basisbildung“ gibt es im ersten Halbjahr 2017 eine Vielzahl an kostenlosen Weiterbildungsmöglichkeiten für Trainer/innen(finanziert von BMB und ESF).
  • Digital kompetent für die Arbeit mit Lernenden
  • Digitale Bildungsressourcen in der Basisbildung verwenden und erstellen
  • Autonomes Lernen in der Basisbildung
Weiterführende Informationen zu den Seminaren (Webinare und Präsenztermine) finden sich hier oder können per Mail bei Sabrina Halász angefordert werden.